Krieg und Inflation: Wie schlimm wird die Energiekrise?

Die Energiepreise steigen stark, gleichzeitig treibt die Schweiz den Umbau zu erneuerbaren Energien massiv voran. Droht eine Stromlücke? Wie kann die Versorgung gesichert werden? Ist die Energiewende 2050 in Gefahr?

Darüber diskutiert «BILANZ»-Chefredaktor Dirk Schütz mit folgenden Gästen: – Christian Imark, SVP-Nationalrat; – Antoine Millioud, CEO Aventron; – Gabriela Suter, SP-Nationalrätin; und – Alexander Keberle, Leiter Infrastruktur Economiesuisse.

Mehr von BILANZ Standpunkte

Mehr aus BILANZ Standpunkte

Auch interessant