Herunterladen

Was bedeutet freikirchliche Freiheit?

Die Täufer sind eine reformatorische Bewegung. Vor 500 Jahren hinterfragten sie die engen Bande zwischen Kirche und staatlicher Obrigkeit. Deswegen wurden sie von Reformatoren wie auch von Machthabern verfolgt. Es entstand die erste Freikirche überhaupt. Wo stehen die Mennoniten heute?

Die Kindertaufe und den Wehrdienst lehnen die Täufer auch heute noch ab. Allerdings gilt dies nicht mehr als gefährlich und staatszersetzend. Die Mennoniten, auch Alttäufer genannt, sind die traditionsreichste Schweizer Freikirche. Welche Freiheiten sind ihnen heute wichtig? Und wie positionieren si...

Mehr von Nachgefragt

Mehr aus Nachgefragt

Auch interessant