Gott, Sexualität, Sinn des Lebens: Ein Aussteiger erzählt von seinem früheren und heutigen Leben

Akiva Weingarten ist in einer ultraorthodoxen Gemeinde in New York aufgewachsen. Eine Sekte, wie er es heute nennt. Mit 29 Jahren entschliesst er sich, dem vorgezeichneten Weg zu entfliehen. Er lässt seine Familie zurück und geht nach Deutschland. Der Aussteiger erzählt von seinem Leben - anhand von 7 Schlüsselbegriffen.

Mehr von Kultur Webvideos

Mehr aus Kultur Webvideos

Auch interessant